Theater58

  • Silja Walter | Der Engel

    Du verstehst nichts!
    Mensch werden ist göttlich.

    Silja Walter | Der Engel
  • Silja Walter | Der Engel

    Wenn einer da sitzt und nicht mehr redet,
    hilft nur noch das Herz.

    Silja Walter | Der Engel
  • Silja Walter | Jan der Idiot

    Dostojewskis Rogoschin, der Schuft.
    Eingesperrt in mir, seit tausend, zehntausend Jahren,
    der Kerl, in einer roten Knolle.

    Silja Walter | Jan der Idiot
  • Silja Walter | Der Engel

    Wie könnte ich in meine Herrlichkeit zurück
    und die Menschen zurücklassen,
    hier, in dieser Welt voll Hass und Not?

    Silja Walter | Der Engel
  • Silja Walter | Jan der Idiot

    Hab keine Angst, ich verrate keinem Menschen,
    dass du ein Schurke bist.

    Silja Walter | Jan der Idiot

Jan der Idiot

Silja Walter
«Jan der Idiot» von: Silja Walter

Worum geht es?
Um Liebe, Eifersucht, Hass. Um die alte, ewig neue Geschichte der Frau zwischen zwei Männern, die eine klare Wahl trifft – und ihr zum Opfer fällt.

weiterlesen

So, 01.12.2019, 19:00, 
St.Gallen
Mo, 02.12.2019, 19:00, 
St.Gallen
So, 15.03.2020, 17:00, 
Schlieren ZH

Der Engel

Silja Walter
«Der Engel» von: Silja Walter

Silja Walter's brandaktuelles Flüchtlings-Drama. Warum sollte ein Engel zum Flüchtling werden wollen...?
"Ich will sein wie sie: Ohne Heimat. Geächtet. Verfolgt. Vertrieben. Dauernd in Angst vor dem Fremdenhass. Ich gehöre zu denen, die leiden ..."

weiterlesen

Fr, 29.11.2019, 19:00, 
Effretikon ZH
Do, 05.12.2019, 20:00, 
Herrliberg ZH
So, 29.03.2020, 17:00, 
Heiden AI
Fr, 10.04.2020, 20:00, 
Möhlin AG

Oskar und die Dame in Rosa

Eric-Emmanuel Schmitt
«Oskar und die Dame in Rosa» von: Eric-Emmanuel Schmitt

Eric-Emmanuel Schmitt ist mit diesem Monolog des leukämiekranken jungen Oskar, eine Mischung aus Berichten, Erzählungen, Monologen, Dialogen zwischen Oskar, seinen Eltern, dem Arzt und Oma Rosa, ein grossartiges Werk gelungen...

weiterlesen

Do, 27.02.2020, 20:00, 
Zürich
Fr, 28.02.2020, 20:00, 
Zürich
Sa, 29.02.2020, 20:00, 
Zürich
So, 01.03.2020, 19:00, 
Zürich