Oskar und die Dame in Rosa

Eric-Emmanuel Schmitt

„Mein Stück ist eine Hommage an die Kinder, die ich im Krankenhaus erlebt habe. Sie wissen genau, was mit ihnen los ist. Es sind die Erwachsenen, die sich verstecken und damit das Vertrauen der Kinder zerstören. Dies ist wahrscheinlich der autobiographischste aller meiner Texte. Mit dreissig wurde ich plötzlich krank - eine lebensbedrohliche Krankheit. Ich bin Oskar gewesen, der unter den Fragen leidet, die ohne Antwort bleiben.“      - Eric-Emmanuel Schmitt

weiterlesen

Do, 28.10.2021,  20:00, 
Zürich Stadt
Fr, 05.11.2021,  20:00, 
Teufen AR
So, 07.11.2021,  17:00, 
Lenzburg AG
Sa, 13.11.2021,  19:15, 
Zürich-Seebach
So, 14.11.2021,  17:00, 
Rotkreuz ZG

In den Jungendunruhen von 1981 entstanden, hat Silja Walter fast schon in weiser Voraussicht damals unsere heutige Situation vorausgeahnt. Indem dass sie es als ewige menschliche Herausforderung erkannt hat, dass der Mensch immer wieder mit Umbrüchen und grossen Veränderungen in seinem Leben zu kämpfen hat. Innen wie aussen. Dass dabei etwas altes und gewohntes hinter sich gelassen und gleichzeitig etwas neues erbaut werden muss, gehört diesem ewigen Kreislauf des Wandels an.

weiterlesen

Fr, 08.04.2022,  20:00, 
Zürich Stadt
Sa, 09.04.2022,  20:00, 
Zürich Stadt
So, 10.04.2022,  19:00, 
Zürich Stadt
Di, 12.04.2022,  20:00, 
Heiden AR
Fr, 15.04.2022,  20:00, 
Möhlin AG